Deeper Learning

Was ist eigentlich Deeper Learning und warum macht es Sinn, sich mit diesem methodischen Ansatz zu beschäftigen

Infografik von elearninginfographics

Deeper Learning Infographic

Deeper Learning wird laut Wikipedia in den USA mit einer wachsenden Bewegung in Verbindung gebracht, die besonderen Wert auf die Fähigkeit legt, Wissen auf reale Umstände anzuwenden und neuartige Probleme zu lösen.

In Deutschland wurde der Begriff vor allem von Anne Sliwka adaptiert.

https://hse-heidelberg.de/hsedigital/hse-digital-teaching-and-learning-lab/deeper-learning-initiative/was-ist-deeper-learning

Interview mit Anne Sliwka

Infografik von Anne Sliwka

Unterrichtsbeispiele

Zu Überlegungen, wie sich Schule verändern muss, um deeper learning zu ermöglichen, könnte der Forschungsbericht von Laura E. Hernández and Linda Darling-Hammond ein Impuls sein

Default image
Joachim Happel
Mitgründer und Entwickler einer religionspädagogischen Austausch-Plattform, die seit 2002 unter dem Namen "virtuelles religionspädagogisches Institut" (rpi-virtuell) als Einrichtung der EKD und seit 2008 am Comenius-Institut angegliedert ist. - Evang. Pfarrer, Informatiker und Experte für neue Lerntechnologien, wissenschaftlicher Mitarbeiter am Comenius Institut, zuständig für die Koordination und Entwicklung von rpi-virtuell. - Weitere Arbeitsschwerpunkte: E-Learning, Freie Bildungsmedien (OER), Digitalisierung in Bildungsprozessen religionspädagogischer Einrichtungen
Articles: 0